DER WECHSTABENVERBUCHLSER

ein verdrehtes Kindertheaterstück voller Wörter

nach der Bilderbuchgeschichte von Mathias Jeschke

für Kinder ab 3 Jahren

 

»Gaten Tug! Mein Name ist Mackerbenn«, sagt Herr Beckermann. Zugegeben - es ist nicht immer leicht, Herrn Beckermann zu verstehen. Seit der nämlich eines Tages aus der Drehtür eines Kaufhauses geschleu­dert wurde, vertauscht er die Buchstaben. Da kann es schon einmal passieren, dass wanderbure Letter­schminge über die Wiemenbluse fliegen.

Das Theaterstück basiert auf der Bilder­bucherzählung »Der Wechstabenverbuchsler« von Mathi­as Jeschke und leistet einen humorvollen Beitrag zur Förderung der Lust auf Sprache und Sprechen, zu Freu­de und Mut am Sprachspiel und zu einem experimentier­freudigen Weltverstehen. Für Kinder ab 3 Jahren.

 

Kostüme und Coregie: Elisabeth Trümner

Stoffrechte: Bastei-Lübbe Verlag